Google
Hauptseite Wikipedia
Ortskommando

Das Ortskommando unterstützt den Ortsbrandmeister bei seiner Aufgabe die Geschicke der Ortsfeuerwehr zu führen. Das Gremium trifft sich regelmäßig etwa alle zwei Monate, um z.B. notwendige Beschaffungen zu besprechen, Aktivitäten zu planen oder Schwerpunkte in der Ausbildung festzulegen.


Ortsbrandmeister und
stv. Stadtbrandmeister

Kurt Hagelmann
Hauptbrandmeister

Der Ortsbrandmeister - in seinem Amt Ehrenbeamter der Stadt Wildeshausen - wird für die Dauer von sechs Jahren gewählt und ist Leiter der Ortsfeuerwehr. Er ist verantwortlich für die Einsatzbereitsschaft der Ortswehr (personell wie materiell), die Durchführung des Dienstbetriebes und die Wahrnehmung der dienstlichen und kameradschaftlichen Belange der Mitglieder der Ortswehr. Ferner übernimmt er bei Einsätzen in seinem Zuständigkeitsbereich die Einsatzleitung.


Zurzeit kein Bild vorhanden. stv. Ortsbrandmeister

Andreas Debbeler
Brandmeister

Der stv. Ortsbrandmeister - ebenfalls Ehrenbeamter der Stadt Wildeshausen - unterstützt den Ortsbrandmeister in seinen Aufgaben und vertritt ihn im Falle seiner Abwesenheit.


Gruppenführer

Maren Hagelmann
Oberlöschmeisterin

Die Gruppenführer sind Führer taktischer Feuerwehreinheiten. Sie sind im Einsatzfall für die Führung der ihr unterstellten Einheit verantwortlich, leiten sie und sind Verbindungsglied zu übergeordneten Einsatzleitungen/Führungskräften. Ferner organisieren sie mit dem Ortsbrandmeister den Dienstbetrieb und führen ihn mit durch.


Gruppenführer

Stephan Dasenbrock
Hauptlöschmeister

Die Gruppenführer sind Führer taktischer Feuerwehreinheiten. Sie sind im Einsatzfall für die Führung der ihr unterstellten Einheit verantwortlich, leiten sie und sind Verbindungsglied zu übergeordneten Einsatzleitungen/Führungskräften. Ferner organisieren sie mit dem Ortsbrandmeister den Dienstbetrieb und führen ihn mit durch.


Gruppenführer

Torsten Debbeler
Hauptlöschmeister

Die Gruppenführer sind Führer taktischer Feuerwehreinheiten. Sie sind im Einsatzfall für die Führung der ihr unterstellten Einheit verantwortlich, leiten sie und sind Verbindungsglied zu übergeordneten Einsatzleitungen/Führungskräften. Ferner organisieren sie mit dem Ortsbrandmeister den Dienstbetrieb und führen ihn mit durch.


1. Atemschutzgerätewart

Tim Hogeback
Löschmeister

Der Atemschutzgerätewart ist verantwortlich für die Pflege und Wartung der Atemschutzgeräte und führt die hierfür notwendigen Bestandslisten. Er sorgt für die Einhaltung und Überwachung von Fristen der Atemschutzgeräte und Atemschutzgeräteträger (G26/3). Er wirkt mit bei Umbauten an Fahrzeugen im Bereich des Atemschutzes und der Beschaffung sowie an den Ausbildungsdiensten.


2. Atemschutzgerätewart

Uwe Beneke
1. Hauptfeuerwehrmann

Der Atemschutzgerätewart ist verantwortlich für die Pflege und Wartung der Atemschutzgeräte und führt die hierfür notwendigen Bestandslisten. Er sorgt für die Einhaltung und Überwachung von Fristen der Atemschutzgeräte und Atemschutzgeräteträger (G26/3). Er wirkt mit bei Umbauten an Fahrzeugen im Bereich des Atemschutzes und der Beschaffung sowie an den Ausbildungsdiensten.


Schriftwart

Olaf Gabelmann
Feuerwehrmannanwärter

Der Schriftwart unterstützt den Ortsbrandmeister in der Anfertigung von Protokollen während der Versammlungen.


Funkwart

Tim Hogeback
Löschmeister

Der Funkwart ist verantwortlich für die Pflege und Wartung der vorhandenen Funkgeräte und führt die hierfür notwendigen Bestandslisten. Die Durchführung von Funkunterweisungen und Funkübungen stellen einen weiteren Schwerpunkt seiner Tätigkeit dar. Er unterhält die Verbindungen zur Funkwerkstatt der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ). Der Funkwart wirkt bei den Ausbildungsdiensten und bei der Beschaffung von Kommunikationsgeräten mit. Im Einsatzfall besetzt er die Kommunikationseinrichtungen der örtlichen Einsatzleitung.


Sicherheitsbeauftragter

Gerd Schulte
Hauptfeuerwehrmann

Der Sicherheitsbeauftragte überwacht die Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften (UVV) im Bereich der FF Düngstrup (Gerätehaus und Fahrzeuge). Er ist verantwortlich für die Durchführung von Sicherheitsbelehrungen, der Beschaffung von Gerätschaften und den Ausbildungsdiensten.


Gerätewart

Detlef Segelke
1. Hauptfeuerwehrmann

Der Gerätewart ist verantwortlich für die Pflege und Wartung der Fahrzeuge, Aggregate und der allgemeinen technischen Geräte sowie dessen Überwachung auf Einhaltung von Fristen. Ferner führt er die Beladepläne der Fahrzeuge, sorgt für die Durchführung von Umbauten an Fahrzeugen und deren Einweisungsfahrten. Die Zusammenarbeit mit der FTZ in Ganderkesee sowie die Mitwirkung bei Ausbildungsdiensten runden das Aufgabenspektrum ab.


Zeugwart

Niklas Behrens
Oberfeuerwehrmann

Der Zeugwart ist verantwortlich für die Einkleidung der Einsatzkräfte und führt die hierfür notwendigen Bestandslisten. Ferner hält er Kontakt zur Kleiderkammer in Wildeshausen.



Webmaster

Helmut Hogeback
1. Hauptfeuerwehrmann

Der Webmaster hat diese Homepage erstellt und betreut sie.


Pressewart

Niklas Behrens
Oberfeuerwehrmann

Der Pressewart macht Bilder und schreibt Texte für diese Homepage. Hält weiterhin Kontakt zur Tagespresse.



 www.feuerwehr-duengstrup.de